Zentrum für endokrinologie und stoffwechsel nymphenburg

Kopf-Hals-Tumor: Strahlentherapie - Onmeda.de Der verstärkte Befall löst Bauchweh, Störungen des Stuhlganges wie Durchfall, Gewichtsverlust sowie allgemeines Unwohlsein aus. Im späteren Verlauf kommt es zu Gewichtsverlust und Blutarmut. Im Verlauf einiger Krebserkrankungen stellt sich infolge des inneren Blutverlustes eine sogenannte Anämie (Blutarmut) ein, die ihrerseits zahlreiche weitere Beschwerden verursachen kann. Häufige Ursache ist eine Mundschleimhautentzündung (Stomatitis) oder Zungenentzündung (Glossitis) infolge mechanischer Reizungen, wie zum Beispiel durch schlecht sitzende Zahnprothesen oder durch auffällige Verhaltensmuster, wie das Kauen auf der eigenen Wange, das Reiben der Zunge an der Zahnkante oder Zähneknirschen. Verursacht wird eine Tendovaginitis durch eine Überbeanspruchung bestimmter Sehnen, die infolge ständiger monotoner Bewegungen und/oder andauernden Fehlhaltungen schnell eintreten kann.